Unser Rudel

Unser Rudel besteht aus drei Hütehunden. 

Damit die drei mein Portfolio nicht sprengen, könnt ihr hier auf den Seiten ganz viele Bilder von ihnen sehen.

Meine Australian Shepherd Hündin Milou

Milou lebt seitdem sie zehn Wochen alt ist bei mir und ist ständig in meiner Nähe. 

Durch sie habe ich angefangen Hunde zu fotografieren. Milou ist sehr souverän vor der Kamera, hört sehr gut, weshalb ich mich bei ihr super auf neue Dinge konzentrieren, viel ausprobieren und dazu lernen kann.

Dadurch, dass ich Milou schon seit 2016 regelmäßig vor der Linse habe, sieht man sehr gut, wie ich mich fotografisch weiter entwickelt habe.

Bordercollies Shadow und Duke 

Shadow und Duke gehören seit dem Sommer 2019 zu uns. Sie sind die Hunde meines Freundes und daher befinden sie sich ebenfalls öfter vor meiner Kamera. 


Dass die beiden vor der Linse posieren, ist Neuland für sie und somit ist es auch für mich eine sehr gute Übung. 


2016 ist Shadow erblindet, das Ganze hindert ihn aber an nichts. Er tappst wacker durch sein Leben. 

Ihn zu fotografieren macht mir besonders viel Spaß, denn ich liebe es seine stolze Haltung und seine Einzigartigkeit in meinen Bildern festzuhalten. 

Vor der Kamera benimmt er sich als hätte er nie etwas anderes gemacht. 


Durch Duke lerne ich jedes Mal aufs Neue Geduld beim Fotografieren aufzubringen. 


Dafür, dass er es nicht kennt, macht er es sehr gut, jedoch ist er im Gegensatz zu Milou und Shadow nicht so sicher vor der Kamera. 


Ihm ist das Ganze etwas unheimlich. 


Das bringt sein Charakter sehr wahrscheinlich mit, denn er ist ein sehr feinfühliger Rüde. 


Umso glücklicher bin ich bei jedem Bild, auf dem er sicher und zufrieden wirkt.